Online Ausstellung

 

"Eindeutig/Zweideutig"

 

 

Die Gemeinschaft Königswinterer Künstler GKK hat sich für die diesjährige

Herbstausstellung ein spannendes Thema vorgenommen:

"Eindeutig-zweideutig"

Es ist ein herausforderndes Thema mit Vielschichtigkeit. Angefangen mit der

Frage: Was ist schon eindeutig? umfasst es auch eindeutige Zweideutigkeiten in

der Kommunikation zwischen Menschen, verbal sowie auch nonverbal. Auch in

unserer Sprache finden sich viele Begriffe, die nicht nur eine Bedeutung haben.

 

Entsprechend sind auch die künstlerischen Umsetzungen der 18 Künstler*innen

ausgesprochen vielgestaltig: von anzüglich erotisch bis doppeldeutig und

nachdenklich. Die Kunstwerke erzählen Geschichten von Missverständnissen,

Doppeldeutigkeiten und Anzüglichkeiten.

 

Barbara Baltes, 1. Vorsitzende der GKK

 

Mehr Informationen über den Künstler durch einen Klick auf den Künstlernamen